Hygienekonzept

Da aktuell keine Corona-Maßnahmen für die Ausübung unserer Chortätigkeit vorgeschrieben sind, brauchen wir vor, während und nach der Chorprobe keine Masken mehr zu tragen, und natürlich gibt es keinen Mindestabstand zwischen den Beteiligten mehr.

Freiwilliges Maske tragen ist natürlich erlaubt, aber kein Muss.  Husten und Niesen in die Armbeuge, Hände waschen sind für uns Selbstverständlichkeiten.

Natürlich bitten wir alle Mitsängerinnen, bei Krankheitsymptomen, wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen etc., nicht an der Chorprobe teilzunehmen.

Im Übrigen gelten die aktuellen Corona-Maßnahmen des Landes Baden-Württemberg.

Da wir in den Räumlichkeiten des Kneippverein Schorndorf proben, richten sich unsere Maßnahmen natürlich auch nach unserem Gastgeber: Auch hier gibt es aktuell keine weiteren Einschränkungen beim Besuch der Räumlichkeiten.

 

  •